Anmeldung ab sofort: Erster DLV-Inklusionsworkshop! Leichtathletik inklusiv: Hürden? Da laufen wir drüber!

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) veranstaltet in Kooperation mit dem Deutschen Behindertensportverband (DBS) am Freitag, 2. August 2019, einen ersten DLV-Inklusionsworkshop zum Thema „Inklusion in der Leichtathletik“.

Im Berliner Horst-Korber-Sportzentrum sowie in der angrenzenden Rudolf Harbig Halle werden theoretische und praktische Einblicke zur Leichtathletik für Menschen mit und ohne Behinderung von namhaften Referenten und Übungsleitern vermittelt. Der Workshop ist für alle Interessenten offen, richtet sich jedoch insbesondere an Trainer, Sportlehrer sowie Lauf-TREFF-Leiter. Der Workshop wird gefördert durch die Kettler-Stiftung.

Weitere Informationen über das Programm und die Anmeldung, die ab sofort möglich ist, finden Sie auf der DLV-Verbandshomepage (https://www.leichtathletik.de/verband/inklusion/dlv-inklusionsworkshop/). Die Teilnehmerplätze sind begrenzt.

Hier geht es direkt zur Anmeldung: https://www.leichtathletik.de/verband/inklusion/dlv-inklusionsworkshop/anmeldung/

 

Quelle: DLV

Zurück

Sponsoren und Partner