Pressemitteilungen

Annett Stein: „Die Athleten haben einen super Job gemacht"

Die 68. Deutschen Hallenmeisterschaften sind Geschichte. Über zwei Tage gab es in Dortmund spannende und packende Wettbewerbe zu sehen. Auch die Chef-Bundestrainerin des DLV Annett Stein zeigt sich mit der Durchführung der Veranstaltung und den Leistungen ihrer Schützlinge zufrieden.

Es war das erste große Highlight des Leichtathletik-Jahres 2021. In der Dortmunder Helmut-Körnig-Halle trafen am Wochenende Deutschlands Top-Athleten aufeinander und zeigten dabei viele spannende und hochklassige Leistungen.

Den ganzen Artikel findet ihr HIER

 

Quelle: DLV

Zurück

Sponsoren und Partner