Pressemitteilungen

BBM: Starker Wind für starke Zeiten

Im Sportforum fanden vom 22. bis 23. August 2020 die Berlin-Brandenburgischen Meisterschaften der Männer, Frauen, U20 und U18 statt. Der Wind sorgte für sensationelle Zeiten über 100m und 200m. James Adebola (OSC Berlin) siegte mit der Windunterstützung in 10,35sec. bei der männlichen U20. Über 100m konnte Serena Stenger (SCC Berlin, Frauen) zur alten Stärke zurückfinden, mit einem Sieg in 11,68sec.

Alica Schmidt (SCC Berlin) startete diesmal nur über die 200m und gewann hier deutlich in 23,94sec. Lena Leege (LAC Berlin) siegte über die 200m (25,51sec.) und die 400m (55,47 sec.) der U18. Leider gelten alle Zeiten bis einschließlich 200m nicht für Normen, aufgrund der zu starken Windunterstützung von über 2,0 m/s. Dennoch zeigt es das Leistungsvermögen unserer Berliner und Berlinerinnen, denn sie schafften es mit dem Wind zulaufen und nicht vor Überforderung gegen den Wind zu arbeiten und gegen die Geschwindigkeit.

Lisa Kels (U18/ NSF) lief ebenfalls mit zu starkem Wind zu 12,11 sec. über 100m und konnte dann mit legalem Wind im Dreisprung den Sieg mit einer neuen PB von 12,07m erringen. Im Hochsprung der Männer zeigte der nun Hobby-Sportler Raul Spank (LG Nord), wie er immer noch spielerisch über 2,25 m springen kann. Eine Höhe, die immer noch internationales Niveau entspricht.

Im gemischten Hammerwurf-Wettkampf siegte Ronny Müller (1.Vfl Fortuna Marzahn) mit 56,83m kurz vor Esther Imariagbee (Berliner TSC).

Friedrich Rumpf (1.Vfl Fortuna Marzahn) lief deutlich unter 50sec. über die 400m der männlichen U18, mit 48,79 sec. Über die 1500m der Männer musste sich Thilo Brill (LG Nord) von seinem Vereinskollegen Peter Gerner Ejersbo (LG Nord), mit 3:56,17min., um wenige Zehntel geschlagen geben.

Für die Jugend finden die Deutschen Meisterschaften vom 04.09. bis 06.09.2020 in Heilbronn statt. Die BBM war eine letzte Gelegenheit die Norm zu erreichen, doch leider machte der zu starke Wind vielen ein Strich durch die Rechnung. Dennoch werden auch dieses Jahr wieder viele Athleten und Athletinnen aus Berlin in Heilbronn vertreten sein.

Alle Ergebnisse

 

MH

Zurück

Sponsoren und Partner