BLV-Sprinter in Okinawa

In einem Trainingslager in Okinawa (Japan) bereiten sich die deutschen Sprinter zurzeit auf die Sommer-Saison 2019 vor. Es ist zugleich das Vorbereitungs-Camp für die World Relays am 11./12. Mai in Yokohama und eine Generalprobe für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio. Mit dabei sind die Berliner Sprinterinnen und Sprinter Lisa-Marie Kwayie (Neuköllner SF), Gina Lückenkemper, Svea Köhrbrück, Lucas Jakubczyk (alle SCC) und Marc Koch (LG Nord). Begleietet werden Sie u.a. von Biomechaniker Alexander Stolpe vom OSP Berlin.

AD

Zurück

Sponsoren und Partner