Pressemitteilungen

Deutsche Jugendmeisterschaften Heilbronn

Letztes Wochenende fand der Saisonhöhepunkt unserer Jugend statt, die Deutschen Jugendmeisterschaften für die U20 und U18. Die Berliner Leichtathleten und Leichtathletinnen zogen fast immer ins Finale ein und sorgten für einen super Medaillenspiegel.

Beginnen wir mit unseren vergoldeten Athleten*innnen. Über die 100m disqualifiziert, aber dann über die 200m, in neuer PB, die Goldmedaille für James Adebola (OSC Berlin, U20), in 21,31sec. Ebenfalls in der U20 gewann Caroline Joyeux (LG Nord) souverän den Dreisprung in 13,25m. Wieder konnte sie ihr neues Topniveau bestätigen. Michelle Kudla (SCC Berlin) konnte in diesem Wettbewerb noch eine weitere Medaille für Berlin gewinnen, denn sie wurde mit 12,20m Dritte. Souverän gewann auch Esther Imariagbee (Berliner TSC) im Hammerwurf der U20 mit 60,85m. In einem super Endspurt konnte sich Till Czisnik (LG Süd) sich durchsetzen und gewann Gold über die 800m der U18 in 1:54,40min.

Im Hochsprung der U20 war zwar Blessing Enatoh (TSV Spandau 1860) über die gleiche Höhe gesprungen wie die Erste, doch durch mehr Fehlversuche wurde es für Blessing die Silbermedaille. Gleich zwei Silbermedaillen holte sich Friedrich Rumpf vom 1.VfL Fortuna Marzahn über die 200m (21,88 sec.) und die 400m (48,28 sec.). Für eine kleine Überraschung sorgte Shelton Mario Quinze (SC Berlin) über die 110m Hürde der U18. Mit 13,94sec. wurde Shelton Vizemeister. Gavin Claypool (SV Preußen) fand nicht in seinen Rhythmus, wodurch er Siebter wurde. Die zweite Bronzemedaille gewann Florian Zimmermann vom RSV Eintracht Berlin im Speerwurf der U20, mit 63,66m.

Insgesamt 10 Medaillen gingen nach Berlin. Für die Jugend heißt es jetzt Saisonpause und dann bald hoffentlich eine störungsfreie Vorbereitung für die Hallensaison 2021.

Top-8 Platzierungen:

U20

4. Sophie Oliver/ SCC Berlin/ Hammer: 51,81m

5. Julian Fieller/ VfV Spandau/ 400m: 49,30sec.

5. Kilian Flohr/ SV Preußen/ Hoch: 1,99m

6. Hannah Stegenwallner/ RSV Eintracht/ 2000mH: 7:05,87min

6. Lisa Kels/ NSF/ Drei: 11,99m

6. Laura Ulrich/ 1. VfL Fortuna Marzahn/ Speer: 43,58m

7. Tobias Meyhöfer/ SC Berlin/ 200m: 21,97sec.

7. Caroline Joyeux/ LG Nord/ Weit: 5,95m

8. Julian Molkenthin/ SC Berlin/ Weit: 6,84m

8. Michel Maly/ LG Nord/ Diskus: 50,74m

8. Michelle Manke/ NSF/ Drei:11,55m

 

U18

4. Lukas Krappe/ SCC Berlin/ 400m: 49,74sec.

4. Luke Böhme/ LG Nord/ 400mH: 55,70sec.

4. Fynn-Henry Khoungkhakoune/ Berliner SV 1892/ Weit: 6,91m

4. Denyo Schluckwerder/ LAC/ Drei: 14,24m

4. Lena Leege/ LAC/ 400m: 55,04sec.

5. Jan-Niklas Gwizdek/ LG Nord/ 400mH: 55,78sec.

5. Marielle Sibinski/ TSV Rudow/ Diskus: 42,21m

6. Fritz Stubenrauch/ RSV Eintracht/ 3000m: 9:30,94min

7. Clemens Herfarth/ LG Süd/ 3000m: 9:31,19min

7. Laura Putbrese/ NSF/ Hammer: 54,06m

7. Antonia Franzke/ NSF/ Speer: 45,50m

8. Florian Bernert/ LAC/ Drei: 13,81m

8. Paul Galow/ SV Preußen/ Diskus: 52,82m

8. Anabell Reumann/ SV Preußen/ 2000mH: 7:10,67min

 

Alle Ergebnisse

 

MH

Zurück

Sponsoren und Partner