Pressemitteilungen

Für Nico Matysik geht`s zur Cross-EM

25 Athlten hat der DLV zur diesjährigen Cross-EM in Bulgarien nominiert. Mit dabei wird Nico Matysik von den Neuköllner Sportfreunden sein. Er krönt mit seinem ersten Einsatz für den DLV sein erfolgreiches Jahr.

Auf der Bahn erzielte er im Sommer bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Bochum Platz 10 über 3.000 m (8:42,56 min). Mit seinem Lauf beim Cross in Damstadt, bei dem er in der U20-Wertung siebter geworden ist, hat er sich auf die Zettel der Bundestrainer gelaufen.

Nun gilt es, die Form bis zum 14. Dezember zu halten. Nico Matysik wird Teil einer starken DLV-Mannschaft sein. Mit Sebastian Hendel (LG Vogtland), Alina Reh (TSV Erbach), Konstanze Klosterhafen (TSV Bayer 04 Leverkusen) und Maya Rehberg (SC Rönnau 74) sind deutsche Nachwuchsläufer mit internationaler Starterfahrung im bulgarischen Samokov dabei.

Für weitere gute Platzierungen aus Berliner Sicht sorgten in Darmstadt Miriam Dattke (SCB Berlin, 4. U20), Thilo Brill (LG Nord Berlin, 3. U18), Sandrine Petruschinski (3. U16) und Leonel Stenkhoff (beide SCB Berlin, 6. U16).

Zurück

Sponsoren und Partner