Pressemitteilungen

ISTAF Berlin

Als eine der ersten Sportgroßveranstaltungen fand das ISTAF Berlin, am 13. September 2020, im Olympiastadion statt. Insgesamt konnten aufgrund der aktuellen Situation nur 3.500 Zuschauer ein Ticket ergattern. Das ISTAF Berlin sollte nach Martin Seeber ein Zeichen für den Sport sein.

Auch in diesem Jahr traten einige Berliner und Berlinerinnen beim ISTAF an. James Adebola durfte sich, nach seiner Disqualifikation bei den Deutschen Jugendmeisterschaften, nochmals über die 100m beweisen. In einem sehr guten Starterfeld wurde der Athlet des OSC Berlins Achter mit 10,77sec.

Unsere beiden Langläuferinnen Josina Papenfuß (SCC, 3000m Hindernis) und Caterina Granz (LG Nord, 1500m) hatten am Ende das gleiche Zeichen in der Ergebnisliste zu stehen: DNF. Beide konnten den Wettkampf nicht zu Ende bringen. Caterina konnte ihren Schritt und ihre Zone nicht in diesem Feld über die 1500m finden, ist aber trotzdem zufrieden diese verrückte Saison abgeschlossen zu haben.

Lisa Marie Kwayie (NSF) hätte sich gerne ein anderes Saisonende erhofft. Mit 11,63sec. wurde sie Neunte. Ihr Körper braucht etwas Pause und sie freue sich jetzt auf die Saisonpause, bevor es dann wieder in die Vorbereitung für Tokyo 2021 geht.

Trotz weniger Zuschauer herrschte eine super Stimmung im Stadion und der Test, ob die Corona-Maßnahmen bei solchen Großveranstaltungen eingehalten werden können, ist mehr als gelungen.

Am letzten Wochenende fanden die Berlin Brandenburgische Meisterschaften der U16 und im Gehen in Straußberg statt. Bei der M15 gewann Alexandro Sailer (LAC Berlin) die 300m, in 36,47sec., und den Weitsprung, mit 6,19m. Über die 100m der W15 gewann Melina Lara-Rodriguez (NSF), mit 12,62 sec., und die 80m Hürde, in 11,79sec. Über die 100m der W15 waren nur Berlinerinnen vom NSF auf dem Treppchen vertreten. Ebenfalls vom NSF kam Anouk Krause-Jentsch als Erste über die 300m, in 41,39sec., ins Ziel. Unsere Berlinerinnen und Berliner haben noch viele weitere Medaillen gewonnen.

Alle Ergebnisse

 

In Berlin fanden die Block und 3-Kampf Berliner Meisterschaften der U14 statt.

Alle Ergebnisse

 

MH

 

Zurück

Sponsoren und Partner