Ausschreibung über einen Logistik-Dienstleister während der Leichtathletik-EM 2018 in Berlin

Die 24. Leichtathletik-Europameisterschaften werden vom 07. bis 12. August 2018 im Olympiastadion Berlin stattfinden, einige Laufwettbewerbe zudem in der Innenstadt. Die Leichtathletik-Europameisterschaften gehören neben der Fußball-EM zu den bedeutendsten europäischen Sportveranstaltungen. Die Berlin Leichtathletik-EM 2018 GmbH (BEM) ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des Deutschen Leichtathletik-Verbands (DLV) und wurde mit der Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung beauftragt.

Im Rahmen der Leichtathletik-EM 2018 benötigt die Berlin Leichtathletik-EM 2018 GmbH für den Zeitraum vom 01. Mai – 31. August 2018 Unterstützung im Bereich Logistik. Im Fokus dabei steht die Beauftragung eines erfahrenen Auftragnehmers.

Alle weiteren Einzelheiten, insbesondere hinsichtlich des von den Bewerbern einzureichenden Angebots, ergeben sich aus den Unterlagen, die per E-Mail angefordert werden können unter logistik@berlin2018.info. Das verbindliche Angebot muss spätestens bis zum 16. Februar 2018 16:00 Uhr eingereicht werden.

Kontakt:

Berlin Leichtathletik-EM 2018 GmbH

Hanns-Braun-Straße 1

14053 Berlin

Ansprechpartner Tim Herrmann

Zurück

Sponsoren und Partner