Die Berlin Leichtathletik-EM 2018 GmbH sucht Verstärkung

Vom 07. bis 12. August 2018 finden im Berliner Olympiastadion die Leichtathletik- Europameisterschaften statt. Leichtathletik-Europameisterschaften gehören neben den Europameisterschaften im Fußball zu den bedeutendsten europäischen Sportveranstaltungen.

Für die Organisation und Durchführung dieser Veranstaltung hat der Deutsche Leichtathletik-Verband eine eigene Gesellschaft gegründet und diese mit der verantwortungsvollen Aufgabe der erfolgreichen Umsetzung beauftragt. Neben 1.600 Athleten, 600 Offiziellen, 2.200 Journalisten sowie um die 1.000 Vertreter aus internationalen Sportorganisationen wird an 6 Wettkampftagen ein internationales Publikum sowohl die Wettkämpfe als auch die Stadt Berlin besuchen.

Die Aufgaben des Assistenten Protokoll sind

  • Mitwirkung im gesamten Einladungsmanagement,
  • Management von Daten in einer eigens dafür angelegten Datenbank (Filemaker),
  • Zusammenarbeit mit dem VIP und dem Accommodation Management,
  • Zuarbeit bei Einzelbuchungen für unterschiedliche Gästegruppen im Vorfeld der EM
  • Organisation von kleineren Veranstaltungen in der Vorbereitung der EM
  • Mitarbeit bei der Organisation und Durchführung des EA Council Meetings
  • Entwicklung und Organisation des Observer und Future Organizer – Programmes
  • Mitarbeit bei der Erstellung, Vorbereitung und Durchführung des Volunteer-Training-Materials sowie den Volunteer-Schulungen im Vorfeld der EM
  • Enge Zusammenarbeit insbesondere mit der Abteilung Services vom BEM2018 Team

Voraussetzungen dafür:

  • Gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Sehr gute Vorkenntnisse in MS Office, insbesondere Excel, Outlook, Word und PowerPoint, wenn möglich Kenntnisse in Bearbeitung von Datenbanken
  • Führerschein der Klasse B
  • Ortskenntnisse in Berlin
  • Einen Ausgeprägten Teamgeist
  • Die Bereitschaft und Fähigkeit an mehrere Teilprojekte gleichzeitig zu arbeiten
  • Die Fähigkeit selbstständig zu arbeiten
  • Ein freundliches Auftreten, hohe Belastbarkeit sowie ergebnisorientiertes Arbeiten

Diese Position ist ab 01.04.2018 zu besetzen und bis zum 31.08.2018 befristet. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung inklusive Lebenslauf, Gehaltsvorstellung und Zeugnissen bis zum 15.02.2018 per E-Mail an Martina Peppler unter applications@berlin2018.info oder

per Post an:

Berlin Leichtathletik-EM 2018 GmbH

Frau Martina Peppler

Hanns-Braun-Straße 1

14053 Berlin

Zurück

Sponsoren und Partner