Die „Finals Berlin 2019“

Schon seit längerem hört man von den „Finals Berlin 2019“, doch was ist das für ein Event?

Am 3. und 4. August werden 10 Deutsche Meisterschaften von unterschiedlichen Sportarten in Berlin ausgetragen. Das Vorbild hierfür waren letztes Jahr die European Championships von Glasgow und Berlin. Durch die Vereinigung verschiedener Europäischer Meisterschaften wurden besonders hohe Einschaltquoten und allgemeines Interesse geweckt. Dies wird auch in Berlin erprobt. Mehr als 3.000 SportlerInnen werden an den Start gehen und innerhalb 48 Stunden um ca. 180 Titel in 140 Disziplinen kämpfen. Die ARD und ZDF werden 20 Stunden Live übertragen. Außerdem werden verschiedenen Livestreams zur Verfügung gestellt. So bekommen auch weniger bekannte Sportarten endlich mehr Aufmerksamkeit in der Gesellschaft.

Natürlich ist bei diesem Event auch die Deutsche Meisterschaft der Leichtathletik mit dabei. Die Deutsche Meisterschaft wird im Olympiastadion ausgetragen, wo wir haut nah erleben können, wie die AthletenInnen um die Nominierung für die WM in Doha (27.09. bis 06.10.) kämpfen. Hier gibt es bereits einen kleinen Vorgeschmack unserer Speerwerfer.

Der Zeitplan wurde kompakter und attraktiver für die Zuschauer konzipiert. Das Teilnehmerfeld wird vorrauschauend kleiner als noch in Nürnberg geplant, aber es gilt trotzdem, wer die Norm erfüllt darf an den Start. Besonders interessant wird die Nachmittagssession am Sonntag den 04.08., denn da werden nur Endkämpfe bzw. Finals stattfinden.

Tickets gibt es in den Kurven schon ab 7,50 Euro und im Zielbereich kosten Tickets ab 29,50 Euro. Alle Schülerinnen und Schüler Berlins erhalten ein Schülerticket pro Tag für 5 Euro in der Kategorie 3. Dieses berechtigt zum Eintritt sowohl für das Qualifikations- als auch für das Finalprogramm. Für die Eltern gibt es Tickets für 8 Euro pro Wettkampftag. Mehr Informationen dazu findet ihr HIER

Liebe Mehrlinge, denkt dran ihr könnt umsonst rein, wenn ihr an zwillinge@leichtathletik.de eine Mail schreibt mit eurem Namen und eurem Geburtsdatum.

Kommt vorbei und feuert unsere Berliner AthletenInnen an, wenn sie um die letzten Plätze für Doha kämpfen!!!!!

 

MH & BLV

Zurück

Sponsoren und Partner