Manager Besucherservice (m/w)

Vom 07. bis 12. August 2018 finden im Berliner Olympiastadion die Leichtathletik-Europameisterschaften statt. Leichtathletik-Europameisterschaften gehören neben den Europameisterschaften im Fußball zu den bedeutendsten europäischen Sportveranstaltungen.

Für die Organisation und Durchführung dieser Veranstaltung hat der Deutsche Leichtathletik-Verband eine eigene Gesellschaft gegründet und diese mit der verantwortungsvollen Aufgabe der erfolgreichen Umsetzung beauftragt. Neben 1.600 Athleten, 600 Offiziellen, 2.200 Journalisten sowie um die 1.000 Vertreter aus internationalen Sportorganisationen wird an 6 Wettkampftagen ein internationales Publikum sowohl die Wettkämpfe als auch die Stadt Berlin besuchen.

Über den Besucherservice

Der Besucherservice (BSS) ist einer der größten und sichtbarsten Bereiche während der Leichtathletik-EM. Der Besucherservice beginnt mit der Begrüßung der Gäste nach Ankunft am Stadion und endet mit der Verabschiedung, wenn diese sich vom Stadion aus auf den Heimweg begeben. Der Besucherservice kann bei den Fans einen bleibenden Eindruck hinterlassen und ist maßgeblich für den Erfolg und die positive Bewertung der Veranstaltung verantwortlich.

Die Aufgaben des Manager Besucherservice

•  Erstellung eines umfassenden und ganzheitlichen Besucherservice-Masterplans, der die Bedürfnisse aller Anspruchsgruppen erfüllt
•    Detailplanung zur Leitung von Zuschauerströmen
•    Erstellung von Ausweichplänen
•    Strategische und operative Umsetzung des Festival-Gedankens in allen Bereichen des Besucherservice
•    Detailplanung (Bedarf, Schichten, Aufgaben) der Besucherservice-Volunteers
•    Erstellung von Dot-Plänen zur Positionierung unterschiedlicher Besucherservice-Volunteers
•    Vorbereitung und Durchführung von Volunteer-Trainings und Volunteer-Schulungen 
•    Management von bis zu 400 Besucherservice-Volunteers während der Event-Zeit
•    Übernahme von eventbezogenen Aufgaben im Vorfeld der Veranstaltung
•    Enge Zusammenarbeit mit dem Venue und Security Manager

Wenn Sie:

•   über nachweisbare mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Eventmanagement und Besucherservice verfügen,
•    bereits erfolgreich unter Beweis stellen konnten, dass Sie in der Lage sind, ein großes Team zielführend zu leiten,
•    sich nicht davor scheuen, mehrere Teilprojekte gleichzeitig zu managen,
•    kommunikative Fähigkeiten besitzen, die auch vor einer großen Gruppe überzeugen,
•    über sehr gute Kenntnisse der gängigen EDV-Programme (vor allem MS Word, Excel, Power Point etc.) verfügen,
•    über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift verfügen,
•    die Fähigkeit besitzen, selbstständig zu arbeiten
•    ein freundliches Auftreten haben und eine hohe Belastbarkeit sowie Ergebnisorientierung für ein erfolgreiches Projekt mitbringen, dann sollten wir uns kennenlernen.

Diese Position ist ab 01.03.2018 zu besetzen und bis zum 31.08.2018 befristet.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung inklusive Lebenslauf, Gehaltsvorstellung und Zeugnissen bis zum 01.02.2018 per E-Mail an Claus Frömming unter applications@berlin2018.info oder per Post an:

Berlin Leichtathletik-EM 2018 GmbH
Herr Claus Frömming
Hanns-Braun-Straße 1
14053 Berlin

Zurück

Sponsoren und Partner