Neuer Sprinttrainer beim BLV

Die Suche hat ein Ende. Seit 1. Februar 2016 hat sich das BLV Trainer- Team mit einem jungen Kollegen im Sprint/ Hürdenbereich verstärkt. An die Stelle von Sven Buggel, der nun die Aufgaben eines OSP- Trainers erfüllt, rückte Willi MATHISZIK.
Der ehemalige Hürdenläufer wurde 1984 in Rostock geboren und ausgebildet. Er startete im weiteren Verlauf seiner Karriere für das LAZ Leipzig und den TV Wattenscheid.
Er besucht derzeit die Diplomtrainerausbildung in Köln, die er in absehbarer Zeit abschließen wird.
Er wird das Vormittagstraining an der Sportschule am Olympiapark begleiten sowie Dienstag und Donnerstag ein Stützpunkttraining mit den Schwerpunkten Kurzsprint und Hürdensprint anbieten.
Wir freuen uns, ihn in unserem Team begrüßen zu können.

Zu erreichen ist der Landestrainer unter:  w.mathiszik@t-online.de und unter 0151/27013606
 
as

Zurück

Sponsoren und Partner