Saisonaus für Thilo Brill

Am 4.August wollte Thilo Brill bei den Deutschen Meisterschaften im Berliner Olympiastadion vor heimischen Publikum auf der blauen Bahn das 1500m Finale bestreiten. Leider erfüllt sich der Wunsch nicht. Seit Mai lassen muskuläre Probleme im Oberschenkelbeuger ein gezieltes Training nicht zu. So hat Thilo schweren Herzens auf ärztlichen Rat entschieden, die Saison zu beenden und die Verletzung vollständig auszukurieren. Wieder angreifen möchte Thilo im Herbst.

Wir wünschen Thilo alles Gute.

 

KB

Zurück

Sponsoren und Partner