Deutschlandweit nehmen jährlich immer mehr Menschen im Erwachsenenalter an Leichtathletik- und Lauf-Wettbewerben teil. Sie sind Ausdruck des neuen Lebensgefühls: Körperlich und geistig fit bis ins hohe Alter. Auch in Berlin gibt es immer wieder neue, nur “etwas älter“ gewordene Athleten, die oft nicht über eine Leistungssportkarriere den Weg zum Breiten- und Seniorensport gefunden haben.

Der Leistungsgedanke spielt hier eine eher zu vernachlässigende Rolle, die "reine" Freude am Sporttreiben überwiegt und erzeugt trotzdem beachtliche Ergebnisse. Wer nicht ganz ohne Ziele Sport treiben möchte, findet in den Laufabzeichen des DLV seine Herausforderungen.

Hierzu passen auch gut die aktuellen Angebote zum Walking inklusive ihrer allerorts boomenden "nordischen" Variante, die im Rahmen der Lauf- und Walkingtreffs umgesetzt werden können.

Für ambitionierte Läufer richtet der BLV jährlich einen Berliner Läufercup aus, der sich in den letzen Jahren einer immer größer werdenden Beliebtheit erfreut. Überhaupt ist Berlin die Hauptstadt der Läufe. Bei über 80 Angeboten rund ums Jahr - vom Silvester- bis zum Neujahrslauf, vom Einsteigerlauf bis zum Berliner Mauerweglauf - findet jeder seine persönliche Herausforderung.

Sponsoren und Partner