Einmal Bronze und einmal Silber bei der Team-DM der U20

Die U20-Mannschaft der LG Nord Berlin in der weiblichen Jugend U20 und der SCC Berlin in der männlichen Jugend U20 haben am Samstag bei der Team-DM in Lage einmal Bronze (LG Nord) und einmal Silber (SCC Berlin) gewonnen.

Details...

2:01:39 Stunden – Eliud Kipchoge läuft in neue Sphären

Olympiasieger Eliud Kipchoge hat beste Marathon-Bedingungen am Sonntag in Berlin genutzt, um endlich den Weltrekord zu brechen. In 2:01:39 Stunden blieb er mehr als eine Minute unter der alten Bestzeit, die Dennis Kimetto 2014 an gleicher Stelle aufgestellt hatte.

Details...

BLV beim Norddeutschen Ländervergleich der U16 Zweiter

Am Samstag, den 08.09.2018 trafen sich die besten U16-Mannschaften der Norddeutschen Landes-Verbände Bremen, Niedersachen, Hamburg, Schleswig-Holstein und Berlin. Welcher Landesverband die beste Mannschaft dabei hatte wurde durch Punkte in 30 Disziplinen ausgetragen. Ein Einzelsieg brachte 5 Punkte für das Team und der fünfte Platz einen Zähler. Die Staffel zählte doppelt.

In der weiblichen Jugend U16 sammelte das Team aus Berlin unterm Strich 46 Punkte und erreichte damit Platz vier. Die BLV-Jungs wurden starker Zweiter mit 61 Punkte. Hier siegte Niedersachsen (67 Punkte). In der gemeinsamen Wertung erreichten wir einen erfolgreichen zweiten Platz und besttätigten unsere Platzierung vom letzten Jahr.

Einzelsiege und damit volle Punktzahl holten für den BLV Luke Böhme über 300m Hürden (LG Nord, 42,15 sec), Tim Weidehoff über 100m (RSV Eintracht, 11,35 sec), Clemens Herfarth mit neuer persönlicher Bestleistung über 3000m (LG Süd Berlin, 9:17,38) und Lisa Kels mit Bestleistung im Dreisprung (LT Süd Berlin, 10,70 m). Unsere Wurfmädels gewannen fast jede Disziplin, Wilhelmine Süßbier im Hammer (1. VfL Fortuna Marzahn,41,74) Yvette Dounia (LG Nord Berlin, 30,44 m) im Diskus und Marielle Sibinski im Kugelstoßwettbewerb (TSV Rudow, 11,78 m)

BD

Details...

Emotion pur: Robert Harting setzt Schlusspunkt seiner Karriere beim ISTAF

Beim ISTAF im Olympiastadion hat Robert Harting (SCC Berlin) am Sonntag seine langjährige Karriere beendet. Im Wettbewerb wurde er mit 64,95 Metern Zweiter hinter seinem Bruder Christoph Harting (SCC Berlin; 65,67 m).

Details...

Kompletter Medaillensatz für Frauen der LG Nord Berlin

Bei den Deutschen Straßenlauf-Meisterschaften über 10 Kilometer haben die Frauen der LG Nord Berlin am Sonntag die Mannschaftswertung für sich entschieden. Außerdem gab es für Deborah Schöneborn und Luisa Boschan Silber und Bronze in der Einzelwertung.

Details...

Leo Köpp meldet sich über 20 Kilometer Gehen zurück

Mit seinem ersten Rennen über die 20 Kilometer Gehen hat sich Leo Köpp (LG Nord Berlin) am Sonntag zurückgemeldet. Nach einer Verletzungspause gewann er das Rennen auf der Isle of Man (Großbritannien).

Details...

Startfelder für „Berlin fliegt!“ komplett

Die Startlisten versprechen Leichtathletik-Hochgenuss. Nach der Zusage von drei deutschen EM-Medaillengewinnern und Vize-Weltmeisterin Sandi Morris aus den USA, stehen nun auch die Teams aus Frankreich und Großbritannien für den spektakulären Länderkampf „Berlin fliegt!“ am Samstag, den 1. September fest. Die Flug-, Sprung- und Speed-Show wird in diesem Jahr zwischen dem Neptunbrunnen und dem Fernsehturm in Berlin ausgetragen.

Details...

Berlin fliegt! Am 1. September 2018 ab 12:00 Uhr in Berlin Mitte

Nach der EM in Berlin geht es in der Hauptstadt mit der spektakulären Flug- und Speedshow "Berlin fliegt!" weiter – diesmal an einem anderen schönen Ort in der Berliner City. Am 1. September treten in Berlin Mitte zwischen Neptunbrunnen und Fernsehturm (Alexanderplatz) Top-Athleten aus den drei europäischen Leichtathletik-Nationen (Deutschland, Frankreich, Großbritannien) und den USA als Teams in drei Disziplinen gegeneinander an.

Details...

Vier Titel bei der U16-DM in den Einzeldisziplinen

Bei den Deutschen Meisterschaften der U16 haben am Wochenende vier BLV-Athleten Gold gewonnen. Dazu gab es drei weitere Medaillen.

Details...

Sponsoren und Partner