Julian Schröder triumphiert bei U20-DM mit Berliner Rekord

Dreimal Gold haben die BLV-Athleten am ersten Tag der Jugend-Hallen-DM in Sindelfingen gewonnen. Hürdensprinter Julian Schröder (SC Berlin) steigerte dabei auch den Berliner Rekord.

Details...

Hochklassig besetzte Offene Berlin-Brandenburgische Seniorenmeisterschaften

Zwei Wochen vor den Deutschen Hallenmeisterschaften mit Winterwurf drückte 200-Meter-Weltmeisterin Heike Martin mit schnellen Zeiten über 60 und 200 Meter den Offenen Berlin-Brandenburgischen Meisterschaften ihren Stempel auf.

Die letzte Möglichkeit noch die Qualifikationsleistung für die Deutschen Hallen-Seniorenmeisterschaften mit Winterwurf (1. bis 3. März) in Halle/Sachsen-Anhalt zu erbringen, waren am Wochenende die Offenen Berlin-Brandenburgischen Meisterschaften in der Hauptstadt Berlin. Trotz kurzfristiger Verlegung des Austragungsortes vom Sportforum Hohenschönhausen in die Rudolf-Harbig-Halle am Olympiastadion hatten 183 Aktive aus 79 Vereinen gemeldet und am Tage der Veranstaltung kamen noch etliche Nachmeldungen hinzu.

Den vollständigen Artikle finden Sie HIER

 

Text: Karl-Heinz Flucke

Details...

Lisa Marie Kwayie stürmt zum Titel bei der Hallen-DM

Bei den Deutschen Hallenmeisterschaften in Leipzig ist Lisa Marie Kwayie (Neuköllner SF) zum Titel über 60 Meter gesprintet. Dabei erfüllte sie auch die Norm für die Hallen-EM.

Details...

Die Hallen-DM 2019 in Leipzig im Livestream auf leichtathletik.de

Die Arena Leipzig ist komplett ausverkauft. Fans können trotzdem live mitfiebern: leichtathletik.de zeigt die Deutschen Hallenmeisterschaften 2019 in voller Länge im Livestream und bietet auch darüber hinaus einen umfangreichen Service im Netz an.

 

Die Deutschen Hallenmeisterschaften in Leipzig markieren am kommenden Wochenende (16./17. Februar) den nationalen Höhepunkt der Hallensaison 2019. In der Arena Leipzig geht es um die deutschen Meistertitel und um die Qualifikation für die Hallen-Europameisterschaften in Glasgow (Großbritannien; 1. bis 3. März). In vielen Disziplinen ist die Ausgangslage hochspannend.

 

Die Meisterschaften sind seit Tagen restlos ausverkauft. Doch auch wer kein Ticket ergattert hat, kann aus der Ferne live mitfiebern, wenn die deutschen EM-Helden von Berlin sich wieder ihrem deutschen Publikum präsentieren: leichtathletik.de bietet an beiden Wettkampf-Tagen einen Livestream der Hallen-DM an. Er startet jeweils am Samstag und Sonntag mit den ersten Wettbewerben gegen 13:15 und 12:00 Uhr und wird kommentiert von Ivo Koken und Alexandra Dersch.

 

News, Bilder, Videos und Stories

 

Mit umfangreichen weiteren Services sind Fans auch darüber hinaus bestens informiert: Auf der Live-Seite von leichtathletik.de finden sie neben dem Livestream die Live-Ergebnisse, in den News werden alle Wettbewerbe von Disziplin zu Disziplin zusammengefasst, die Sieger werden in großen Bildergalerien präsentiert und kommen in Flash-Interviews zu Wort. Zudem stehen alle Final-Entscheidungen und Sieger-Interviews zeitnah nach den Wettbewerben auch in der TV-Rubrik von leichtathletik.de zum Abruf zur Verfügung.

 

Für einen Blick hinter die Kulissen empfehlen wir zudem den Besuch unseres Instagram-Kanals "dlv_online", hier nehmen wir Leichtathletik-Fans in den Stories mit auf einen Rundgang durch die Arena und in die Mixed Zone zu den Topathleten. Bei leichtathletik.de auf Facebook küren wir die Deutschen Meister in Bildern und präsentieren in großen Bildergalerien die schönsten Impressionen der Meisterschaften auch abseits von Gold, Silber und Bronze. Wer im Vorbeigehen kurze Updates nachlesen will, schaut bei "dlv_online" auf Twitter.

 

Die Hallen-DM auf Eurosport

Im Fernsehen sehen Sie die Deutschen Hallenmeisterschaften 2019 in einem Highlight-Zusammenschnitt auf Eurosport: Der Beitrag wird gesendet am Sonntag, den 17. Februar von 19:00 bis 20:30 Uhr.

 

Text: Deutscher Leichtathletik-Verband

Details...

Caterina Granz erfüllt Norm für die Hallen-EM

Bei einem Meeting in Linz (Österreich) hat Caterina Granz (LG Nord Berlin) die 1.500 Meter in 4:11,38 Minuten zurückgelegt. Damit erfüllte die 24-Jährige die Norm für die Hallen-EM.

Details...

Gina Lückenkemper beim ISTAF Indoor herzlich empfangen

Beim ISTAF Indoor ist Gina Lückenkemper am Freitag erstmals für den SCC Berlin an den Start gegangen. Im Diskus-Duell setzten sich die Frauen gegen die Männer durch.

Details...

Spitzensportförderung der Landespolizei Berlin

Die Landespolizei Berlin bietet Sportlerinnen und Sportler eine besondere Förderung mit dem Ziel an, sportliche Anforderungen sowie berufliche Ausbildung und Perspektive miteinander zu verbinden. Damt wird ein weiterer Baustein zur Optimierung der Dualen Karriere in der Sportmetropole Berlin geschaffen.

 

Hier geht es zur vollständigen Pressemitteilung.

Details...

Gisèle Wender ist Berlins Nachwuchssportlerin des Jahres 2018

Der wichtigste Nachwuchspreis im Berliner Sport geht diesmal an eine Leichtathletin: Gisèle Wender ist „Nachwuchssportlerin des Jahres 2018“. Die 17-jährige Hürden-Sprinterin gewann die begehrte Auszeichnung vor der BMX-Freestylerin Lara Lessmann und dem Ruderer Alexander Finger.

Details...

Marc Koch und Deborah Schöneborn starten mit Doppelsiegen

Bei den Berlin Brandenburgischen Meisterschaften am Wochenende in der Rudolf-Harbig-Halle hat Marc Koch (LG Nord Berlin) am Wochenende zwei Landestitel gewonnen. Das gelang auch Vereinskollegin Deborah Schöneborn.

Details...

Sponsoren und Partner